Sie sind hier: News
Samstag, 15. Dezember 2018
FIS Sommer GP
26.09.2018

Thomas Jöbstl im SGP gut positioniert


Thomas Joebstl SGP Oberstdorf (© fis-ski.com)

Thomas Joebstl SGP Oberstdorf (© fis-ski.com)

Thomas Jöbstl war dieses Jahr im österreichischen Team für den Sommer Grand Prix gut vertreten. Hatte er beim Auftaktbewerb, dem Teamsprint in Oberwiesenthal noch keinen Startplatz, konnte er in allen folgenden Bewerben punkten und erreichte beim ersten Rennen in Oberstdorf Platz neun.

Nachdem Thomas in der letzten Saison den Continental Cup gewonnen hatte, sammelte er erste Weltcuppunkte in Hakuba (Japan).

In der Sommervorbereitung wurde hart gearbeitet, vor allem im Springen brachte er einiges voran. Das machte sich auch in den Ergebnissen im Sommer Grand Prix bemerkbar, wo er mit dem ausgezeichnet 13. Gesamtrang abschloss.

Einzelplatzierungen:

Oberwiesenthal: 25
Villach: 12
Oberstdorf: 9, 18
Planica: 12, 18


Dateien:
 Sommer Grand Prix 2018 Gesamtergebnis (248 KB)
 

Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.