Sie sind hier: News
Donnerstag, 15. April 2021
Training
20.02.2016

Sportschnuppern mit wenig Schnee, aber viel Spaß


In den Semesterferien hatten wir mit dem Wetter kein Glück. Wir stellten uns auf ein Mattenspringen ein, Gottfried hat dazu eigens eine Rampe zum Einhängen in den Auslauf unserer beiden Schanzen gebaut. Am Tag vor dem Springen dann Schnee - auch gut. Aber der folgende Regen verwandelte alles in ein Matschbad, daher mussten wir absagen. Das Sportschnuppern wurde am Samstag nachgetragen, zwar nicht mit viel, aber ausreichend Schnee.

Sechs junge Nachwuchssportler kamen zur Sattnitzschanze, sie ließen es sich nicht nehmen, das Schispringen auszuprobieren. Unter Anweisung unseres Trainers Heinzi und unter Mithilfe von Fabian Held, der vormachte, wie es richtig geht, waren die ersten Sprünge bald gemacht.


 

Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.