Sie sind hier: News
Donnerstag, 15. April 2021
Alpencup
12.01.2014

Gute Ergebnisse beim Alpencup in Predazzo


Im Val di Fiemme ging zwei Wochen vor der Junioren-WM der Alpencup der Spezialspringer und der Nordischen Kombinierer über die Bühne. Für die österreichischen Athleten die Möglichkeit, sich ein Ticket für die WM zu sichern. Unsere Athleten Thomas Ortner, Thomas Jöbstl und Noa Mraz liebäugelten natürlich mit dieser Chance und lieferten sehr gute Leistungen ab. Dennoch - aus der WM-Quali wurde nichts, aber die Formkurve stimmt!

Thomas Ortner konnte sich nach super Resultaten im Austriacup reelle Chancen auf einen Startplatz ausrechnen. Jedoch lief es am Freitag auf der HS106 nicht nach Wunsch - nach einem aussichtsreichen Probedurchgang folgten zwei gute, aber nicht überragende Wertungssprünge (96,5 und 94 Meter) und Rang 20.

Samstags lief es für Thomas viel besser - er erreichte im ersten Durchgang Platz 11 mit nur 6 Punkten Rückstand auf die Sieger. Aufgrund der anziehenden Windsituation wurde der zweite Durchgang gestrichen. Das Resultat war sehr knapp, es gab viele Ex-Aequo-Platzierungen. So ging der erste Platz an zwei Athleten - Stefan Huber aus Österreich und den Deutschen Sebastian Bradatsch, und auch Thomas teilte sich den elften Platz mit zwei weiteren Athleten.

Die Kombinierer hatten am Samstag einen 10km Gundersen-Bewerb, sprangen ebenfalls auf der HS106. Noa Mraz kam mit der Schanze gut klar, sprang auf Platz 10. Er nutzte die Chance auf eine Spitzenplatzierung und lief mit guter Zeit als zweitbester Österreicher auf Platz 5. Thomas Jöbstl vergeigte den Sprung, und sparte sich die Laufreserven für den Sprint am folgenden Tag auf. Er erreichte Platz 31. Philipp Kuttin sprang auf Platz 57 und beendete die Kombination auf Platz 48.

Beim 5km Sprintbewerb schaffte es Noa im Springen auf Platz 19, im Lauf verbesserte er sich zwar auf Platz 16, mehr war aber nicht mehr drinnen - damit war auch die Qualifikationschance für die J-WM dahin.

Thomas Jöbstl ging es sonntags besser - er sprang auf Platz 12 und konnte sich auf 10 verbessern.


Dateien:
 Ergebnis SPL Freitag (64 KB)
 Ergebnis SPL Samstag (62 KB)
 Ergebnis SPL-NK 10km (62 KB)
 Ergebnis NK 10km (60 KB)
 Ergebnis SPL-NK Sprint 5km (62 KB)
 Ergebnis NK Sprint 5km (60 KB)
 

Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.