Sie sind hier: News
Donnerstag, 09. Dezember 2021
Alpe Adria Kindertournee
28.09.2013

3 mal 3 in Tarvis


Benjamin Emser

Benjamin Emser

Fabian Held

Fabian Held

Thomas Mayr

Thomas Mayr

Beim Internationalen Alpe Adria Kinder-Sommertourneespringen in Tarvis zeigten unsere jungen Athleten gute Haltung und konnten drei dritte Plätze fixieren. In der jüngsten Bubenklasse, Kinder 7, sprang Fabian Held auf der K11-Schanze aufs Stockerl, bei den Buben 8 schaffte es Benjamin Emser. Und Thomas Mayr holte sich bei den Buben 10, die auf der K21 sprangen, den dritten Stockerlplatz. Markus Müller verpasste bei den Buben 11 (K31) das Podest nur knapp, und auch Nico Pichler lag mit Platz 6 gut im Rennen.

Felix Grave konnte sich mit 23,5 und 21,5 Metern auf den zehnten Platz in der Buben 11-Klasse einreihen.

Tobias Stefan, der sich trotz eines Traininssturzes nicht von der schwierigen Schanze einschüchtern ließ, machte heute alles richtig und schloß das Springen mit Platz 12 ab.


Dateien:
 Ergebnisliste (66 KB)
 

Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.